W1siziisimnvbxbpbgvkx3rozw1lx2fzc2v0cy9myxvyzw5jzsbtaw1vbnmvanbnl3n1yi1iyw5uzxiylmpwzyjdxq

Senior Associate/Counsel – M&A/Private Equity

Senior Associate/Counsel – M&A/Private Equity

  • Location

    Frankfurt

  • Sector:

    Private Practice

  • Job type:

    Permanent

  • Contact:

    Sven Laacks

  • Contact email:

    Sven.laacks@laurencesimons.com

  • Published:

    4 months ago

  • Expiry date:

    2021-10-14

  • Consultant:

    #

Für eine führende internationale Wirtschaftskanzlei mit Hauptsitz in London suchen wir einen Senior Associate oder Counsel (m/w/d) mit mindestens vier oder mehr Jahren Erfahrung im Bereich Corporate / M&A / Privat Equity. Die Position ist in Frankfurt am Main, Germany angesiedelt.

Die Kanzlei gehört zu den Top-Kanzleien in UK und verfügt in Deutschland über Büros in Frankfurt und München mit insgesamt etwa 80 Rechtsanwälten.

Der Fachbereich Corporate/M&A/Private Equity der Kanzlei berät deutsche und internationale Unternehmen, Institutionen und Investoren bei nationalen und internationalen Transaktionen, Akquisitionen und Veräußerungen, Joint Ventures und im Rahmen von gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen aller Art. Des Weiteren umfasst die Beratungsleistung die Begleitung von Börsengängen, Kapitalerhöhungen und im allgemeinen Kapitalmarktrecht.

Des Weiteren berät der Bereich Im Rahmen der Tätigkeit insbesondere Unternehmen aus Sektoren mit überdurchschnittlicher wirtschaftlicher Entwicklung wie Energy & Renewables sowie Telekommunikation. An dieser Stelle wird eng mit den regulatorischen Fachbereichen der Kanzlei zusammengearbeitet.

 

Ideales Profil:

Der erfolgreiche Kandidat verfügt idealerweise über:

  • einen starken akademischen Hintergrund und selbstverständlich die Vollqualifikation als deutscher Rechtsanwalt;
  • Vier oder mehr Jahre Erfahrung im Bereich Corporate/M&A (gerne auch mit Bezug zum Private Equity Sektor);
  • Fachwissen in den Sektoren Energie/Erneuerbare Energien und Telekommunikation wird gerne gesehen, ist jedoch kein Muss;
  • Die Fähigkeit zur Ausarbeitung von SPAs, Commitment Letters und Confidentiality Agreements etc. und kann die Leitung eines M&A-Prozesses übernehmen sowie jüngere Associates anleiten.
  • nachgewiesene Fähigkeiten und einen Track Record im genannten Bereich und sollte erste Erfahrung im Business Development zeigen, sowohl im Hinblick auf die Gewinnung neuer Kunden als auch auf die Entwicklung bestehender Kunden
  • fließende englische Sprachkenntnisse
  • effektive Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten;
  • Anpassungsfähigkeit und Integrität für die Arbeit in einem multikulturellen, leistungsstarken Kanzleiumfeld mit hohen Standards;
  • Fähigkeit zum Aufbau effektiver Beziehungen zu anderen Praxisgruppen und Bereichen der Kanzlei;
  • Eine positive, proaktive und einnehmende Haltung